Projekt

Gesamtsanierung des Klinikum Garmisch-Partenkirchen
Sanierung mit Neubauten

Die Gesamtsanierung befindet sich derzeit im 7. Bauabschnitt mit der Sanierung des Deltahauses, Errichtung einer Magistrale, Neubau des Eingangs mit einer Aufnahmestation.

  • Planungsbeginn
  • 1989
Bauherr
Klinikum Garmisch-Partenkirchen GmbH
Bemerkungen
Baukosten derzeit 180 Mio. €

Gesamtansicht

Klinikum Garmisch-Partenkirchen

Neubau Bettenhaus Süd

Klinikum Garmisch-Partenkirchen

Ansicht Südseite

Klinikum Garmisch-Partenkirchen

Eine Auswahl unserer Projekte

 

Klinikum Garmisch-Partenkirchen

Unsere Leistungen beinhalten unter anderem

Betonbauwerke sind in ihrer Entstehung nicht nur ein Solitär als Betonbauwerk, sondern sie geben uns auch die Möglichkeit, in Verbindung mit ergänzenden Baustoffen wie mit Profilstahl im Verbundbau und als wichtigem Element im Mauerwerksbau solide Bauwerke zu erstellen.

Ihrer Nutzung geht eine Überwachung bei der Entstehung voran, die unerlässlich für die Sicherheit und Nachhaltigkeit des Bauwerks ist.